Hausarztpraxis

Praxisphilosophie

Unser Anliegen ist eine ganzheitliche Medizin statt reiner Reparaturmedizin. Dies setzt ein partnerschaftliches und individuelles Art- Patientenverhältnis voraus – es basiert auf Vertrauen und berücksichtigt die Autonomie des Patienten.

Sich mit dem ganzen Menschen zu beschäftigen setzt Empathie und Zeit voraus! Neben der Forderung nach fachlicher Kompetenz gibt es für uns auch einen fürsorglichen Aspekt hausärztlichen Handelns (Zuwendungsmedizin). Das „Befinden“ des Patienten ist so wichtig wie die „Befunde“ aus dem Labor.

Ärztliche Hilfestellung in schwierigen Lebenssituationen und Begleitung in Lebensphasen, in denen eine kurative Therapie nicht mehr möglich ist.

Wir wollen nicht nur Krankheiten diagnostizieren und Therapiekonzepte vorschlagen, sondern auch Maßnahmen der aktiven Gesundheitsförderung für den Patienten sicherstellen. Dabei arbeiten wir zusammen mit fachärztlichen Kollegen als Partner in kooperativen Versorgungsnetzen, die ambulante und stationäre Hilfen miteinander verknüpfen.

Lore Friese

Dr.med. Lore Friese 
Facharzt für Innere Medizin

                    Fr HAspel

 Dr.med. Stefanie Friedrich
Fachärztin für Innere Medizin

Dr.med. Bernhard Brandt
Facharzt für Innere Medizin