Defi und Schrittmacher

Liebe Patienten mit Herzschrittmacher und Defibrillator!

Unsere Praxis bietet für Sie Extra-Termine in aller Regel Montags- oder Donnerstags Nachmittags an. Wenn Sie das erste Mal bei uns einen Termin vereinbaren möchten, teilen Sie uns, wenn möglich, den Namen der Herstellerfirma Ihres Schrittmacher-Aggregates mit. Sie werden dann entsprechend eingeplant.

Generell empfehlen wir, alle Systeme im 6 Monatsrhythmus also 2x im Jahr überprüfen zu lassen. Im letzten Jahr der Batterielebensdauer empfiehlt sich eine Überprüfung im Abstand von jeweils 3 Monaten.

Die Kontrolle von Schrittmachern und Defibrillatoren ist eine klassische Leistung für den niedergelassenen Bereich. Sie müssen dafür keinesfalls in ein Krankenhaus fahren.

Wir arbeiten mit den meisten  führenden Herstellern zusammen und können (fast) alle Systeme kontrollieren und programmieren. Es gibt keinen Unterschied zwischen unseren Abfragesystemen oder denen der Krankenhäuser oder Universitätskliniken. Wir beschäftigen uns seit über 15 Jahren mit der Abfrage und Programmierung von Herzschrittmacher- und Defibrillatorsystemen. Trotzdem ist bei der Systemüberprüfung der Defibrillatoren  in aller Regel ein Techniker der Herstellerfirma vor Ort.

Zur Lösung von selten auftretenden Problemen arbeiten wir eng mit allen Krankenhäußern und den marktführenden Herstellerfirmen zusammen.